Erinnerung an schreckliche Zeit

Buchpräsentation am 12. März 2018, auf den Tag genau 80 Jahre nach den Ereignissen.


Die Autoren, die die drei Oberländer Bezirke bearbeiteten (von links) Roman Spss (andeck), Astrid Schuchter (Imst), Richard Lipp (Reutte) und Rainer Hofmann (Imst). Foto Meinhard Eiter

Die Autoren, die die drei Oberländer Bezirke bearbeiteten (von links) Roman Spiss (Landeck), Astrid Schuchter (Imst), Richard Lipp (Reutte) und Rainer Hofmann (Imst). Foto Meinhard Eiter

Auf den Tag genau 80 Jahre  nach den Ereignissen lud das Tiroler Landesarchiv zur Präsentation des Buches „1938. Der Anschluss in den Bezirken Tirols“. Das Buch, herausgegeben von Prof. Dr. Horst Schreiber, erschien im StudienVerlag Innsbruck  als Band 21 zu den „Studien zu Geschichte und Politik“ und Band 62 Neue Folge zu den „Veröffentlichungen des Innsbrucker Stadtarchivs“.